Präventionsprogramme

Vorbeugen - besser als Heilen

Nach § 20, SGB V haben Sie Anspruch auf Kostenübernahme von Präventionsprogrammen. Ärzte empfehlen diese und Sie müssen nicht aus Kostengründen darauf verzichten!

Unsere Präventionskurse umfassen 10 Einheiten á 45 oder 60 Minuten. Hierbei handelt es sich um Kurse wie Wirbelsäulengymnastik etc. in denen Sie lernen, wie Sie ihren Körper schonend bis ins Alter fit und gesund halten.

Bei einem persönlichen Beratungsgespräch erhalten Sie weitere Informationen zu den Themen Bezuschussung, Kursinhalte oder Leistungsansprüche.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.